Vorwerk Familienstudie 2013

Vorwerk

Die „Vorwerk Familienstudie 2013“ – die nunmehr neunte Studie seit der ersten Ausgabe im Jahr 2005 – widmet sich auch in diesem Jahr wieder einem breiten Spektrum an Themen rund um die Familie. Die Ausgabe 2013 wurde von Kommunikation & Design komplett überarbeitet.

Die vom Institut für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Vorwerk & Co. KG, Wuppertal, jährlich durchgeführte „Vorwerk Familienstudie“ widmet sich jährlich wechselnden thematischen Fragen aus dem weiten Themenkreis von Familie und Familienarbeit.

Vorwerk – Logo, Grafikdesign, Katalogproduktion, Kommunikation und Design Waldshut
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 09.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 15.jpg
  • 16.jpg
  • 17.jpg
  • 18.jpg
  • 19.jpg
  • 20.jpg

Familienstudie 2013

Mit der diesjährigen Studie wurde der Diagrammstil neu konzipiert und überdacht. Fragestellung, Zahlenwerk und Ergebnisdarstellung wurden optisch und inhaltlich überarbeitet und dienen einer besseren Beurteilung der Studienergebnisse.

Erstmals kommen in der Familienbroschüre für die einzelnen Kapitel Zwischentitel mit Bildern von Foto & Design für die einzelnen Themenbereiche zum Einsatz. Die einzelnen Kapitel sind nun als eigenständiger Themenblock gut ersichtlich.

Mit einer Änderung des Satzspiegels auf ein zweispaltiges Layout wurde zudem die gesamte Lesbarkeit der Studie deutlich erhöht.

Die Vorwerk Familienstudie gilt als Standardwerk, wenn es um familienpolitische Fragen geht, und wird von mehreren namhaften Tageszeitungen und Redaktionen bundesweit publiziert.